Nach 18 Jahren hat sich Pia Praetorius von St. Egidien und Nürnberg mit einem umjubelten Konzert mit Musik von Michael Praetorius und Heinrich Schütz am 30. April 2017 verabschiedet.

Der Egidienchor singt weiter und hat in Volker Hagemann einen neuen künstlerischen Leiter gefunden. Die erste Gelegenheit, den Egidienchor wieder zu hören, ist der Open-Air-Gottesdienst im Tucherschloss am 23. Juli 2017 um 10.30 Uhr.

Die neue CD "Maria Magdalena" erhält beste Kritiken: "Prächtige Vokalkunst aus Nürnberger Beständen. Maria Magdalena ist wirklich ein Hör-Erlebnis:
Weltmusik wie sie vor vier Jahrhunderten in der Handels- und Kunstmetropole Nürnberg üblich war".(NN vom 28.11.16)

_MG_9515.jpg
2009_bach_thiemann071.jpg _MG_4295.jpg
2002_zum_Raum_006.jpg 2008_mozart037.jpg